Sa

15

Feb

2020

Junioren U12 gewinnen 6:0 gegen TC RAWA II

v.l.n.r Tilo Stolte, Christoph Seewald, Marcello Mack, Luca Nowak und Emil Zappe. Im Hintergrund der stolze Trainer Michael Rollik
v.l.n.r Tilo Stolte, Christoph Seewald, Marcello Mack, Luca Nowak und Emil Zappe. Im Hintergrund der stolze Trainer Michael Rollik

Am 2. Spieltag der Winterhallenrunde haben unsere Junioren U12 6:0 gegen TC RAWA II gewonnen Die Spiele waren deutlich spannender als es das Ergebnis vermuten läßt. Die Jungs aus dem Essener Süden konnten sehr wohl Tennis spielen und waren ein sehr faire Mannschaft.

 

Im ersten Doppel setzten sich Marcello Mack und Luca Nowak mit 9:1 gegen Mats Schutta und Mika Pfohl durch. Im zeitgleich gespielten zweiten Doppel gewannen Emil Zappe und Christoph Seewald 9:4 gegen Leonard Schatz und Mats Hoever.

Spannend waren dann die Einzel der ersten Runde. Luca Nowak, unsere Nr. 2 gewann in einem hochklassigen Spiel 9:4 gegen Leonard Schatz und Tilo Stolte kämpfte stark, behielt die Nerven und gewann sein Einzel mit 9:5 gegen Malte Klein.

In der letzten Runde gewannen dann auch noch unsere Nr. 1 Marcello Mack mit 9:1 gegen Mats Schulte und an Nr. 3 Emil Zappe gegen Mika Pfohl mit 9:2.

 

Die Jungs haben die Chance die Winterhallenrunde als Gruppensieger abzuschliessen, was am letzten Spieltag gegen GW Schönebeck entschieden wird.

 

 

0 Kommentare

Jugendarbeit beim TC VfB Kirchhellen e.V.

Im Sommer 2017 wurde damit begonnen die Jugendarbeit in unserem zu intensivieren. Mit Hilfe und Unterstützung der Tennisschule Rollik wurden Tennis Camps organisiert, die dann letztendlich zu einem Zuwachs an jugendlichen Tennisspielern/innen führte. Dank der Unterstützung der Eltern konnte in 2017 der erste Medenspielbetrieb mit zwei Jugendmannschaften aufgenommen werden. 

Mit Susanne Nickel haben wir dann auch eine Jugendwartin gefunden und gewählt, die den reibungslosen Spielbetrieb im Sommer und Winter organisiert hat. Wir hoffen auf diese Weise wieder in die Jugendarbeit einzusteigen um damit den Spielbetrieb für Zukunft aufrecht halten zu können.

 

In der Spielzeit 2017 gingen wir mit 2 Mannschaften an den Start. Mädchen U15 und Jungen U12. In 2019 machen nur noch die Jungen U12 weiter.