Winterhallen Saison 2. Spieltag

Am zweiten Spieltag der diesjährigen Winter-Hallen-Saison trafen unsere "Herren 30" auf den am ersten Spieltag ebenfalls siegreichen TV Rellinghausen. Das war schon ein echter Prüfstein für unsere "Jungs". Rellinghausen war durch den hohen Sieg im ersten Spiel unserer Mannschaft entsprechend vorgewarnt und hat dann auch seine besten "Vier" auf die Platte gebracht. 1x LK 13, 2x LK 14 und 1x LK 16. Nach den Einzeln lag man 1:3 zurück. Hierbei holte C. Kempkes gegen die Nr. 1 von Rellinghausen, immerhin LK 13, den Punkt für uns im Match-Tiebreak. Im Anschluß daran gewann er mit C. Brandenburg im Doppel auch den 2. Punkt für den VfB. 

Die Einzel 2-4 und das 2. Doppel gingen in Summe an den TV Relling-hausen. Endstand 2:4 für die Gäste aus Essen. In der Tabelle steht unser Team mit 2:2 Punkt nun auf Platz 3.

Die nächste noch schwierigere Aufgabe erwartet unsere Mannschaft nun am Freitag, den 13. Dezember um 18. Uhr gegen den TC RAWA. Deswegen schwierig weil die Essener ihre besten Vier mit LK 7 - LK 11 aufbieten werden. Allerdings sind bei RAWA für die laufende Wintersaison nur 4 Spieler gemeldet worden. Also jeder Ausfall bedeutet 2 Punkte für die Gegner. Darauf wollen wir aber nicht spekulieren. Also auf zum 3. Gefecht am "Freitag, den 13".

 

Benno Schönhaber (Pressewart)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0