Oktoberfest 2016 im Clubhaus - Sport, Spiel und Gaudi auf der Tennisanlage am Samstag 24. September 2016

 

Sport, Spiel und Gaudi,

 

dafür muss man nicht unbedingt in München leben oder dorthin fahren.

 

Das alles und noch viel mehr wird allen Mitgliedern und Freunden des Tennissports am Samstag, den 24. Sept. ab 19.00 Uhr in

 

unserem Clubhaus an der Utschlagstraße geboten. Wer hat und möchte kann natürlich im entsprechenden Outfit hier auflaufen.

 

Clubwirt Ecki wird in Zusammenarbeit mit unseren Mädels (Damen 40) für entsprechende kulinarische Leckerbissen sorgen.

 

Vorher wird auf jeden Fall ab 16.00 Uhr auch noch hochklassiges Tennis geboten.  Das Clubmeisterschaftsendspiel im Mixed offene Klasse steht auf der Tagesordnung. 

Ob des Endspiel Herren Doppel 60/65 auch noch über die Bühne geht wird noch zwischen den Beteiligten geklärt.

 

Damit wir, was die Teilnehmer angeht, vorab einen Überblick bekommen, bitten wir alle Interessenten sich in die im Clubhaus ausgelegten Listen einzutragen. 

 

Also wer jetzt bereits erleben möchte wie sich der Oktober anfühlt, kann dies feucht und fröhlich in unserem Clubhaus erfahren.

 

Im Auftrage der Veranstalter

Benno Schönhaber

Pressewart des 

TC Vfb Kirchhellen

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Barbara (Sonntag, 25 September 2016 10:11)

    Guten Morgen meine lieben Tennisbegeisterten,
    als ich heute morgen wach geworden bin, nach einem wunderschönen
    Oktoberfest kam mir so der Gedanke, dass wir etwas vergessen haben.
    Cenci und Hardy unseren Dank auszusprechen für eine wunderbare
    Siegerehrung und eine gute Planung für unsere Clubmeisterschaften.
    Heinz natürlich mit eingeschlossen.
    Ich wünsche mir für 2017 , dass wir die Clubmeisterschaften mit gleicher Begeisterung und vielen spannenden Spielen spielen können.
    Vielen Dank nochmal an alle Beteiligten.
    Gruß Barbara

  • #2

    F. L. (Freitag, 07 Oktober 2016 11:52)

    Es ist durchaus lobenswert, dass "unsere Mädels" mit dem Clubwirt zur Bereicherung des Clublebens ein stetes Oktoberfest initiieren wollen. Auf diese Veranstaltung ist schon 3 Wochen vorab mehrzeilig hingewiesen worden.
    Enttäuschend und nicht nachvollziehbar ist, dass mit keiner Zeile das in 2 Tagen stattfindende Fischessen erwähnt wird. Auch wenn im Frühjahr alle Veranstaltungstermine bekanntgegeben werden, so sollten alle Mitglieder nochmals auf diesen Termin hingewiesen werden, zumal zum Saisonende Aktive und Passive nicht mehr so oft die Anlage aufsuchen. Deshalb genügt auch nicht ein kleiner Hinweis auf der Magnettafel. Dieser traditionelle und bisher gut besuchte Saisonabschluss ist kein Selbstläufer und hat mehr Aufmersamkeit verdient.
    Gruß F. L.